Artemistempel (Artemisio)

Lokaler NameTemple of Artemis (Artemisio)
LageIzmir, Türkei

Der Tempel der Artemis in Ephesos oder kurz das Artemision von Ephesos war der olympischen Gottheit Artemis in ihrer Sonderform als Artemis Ephesia gewidmet. Er soll von der Amazonenkönigin Otrere gegründet worden sein und gehörte als größter Tempelbau zu den „Sieben Weltwundern“ der Antike. Die antike griechische Stadt Ephesos beim heutigen Selçuk an der Südwestküste der heutigen Türkei war für ihren Reichtum berühmt und später als Hauptstadt der römischen Provinz Asia eine der größten Städte der Antike.

Auf Lateinisch hieß der Tempel Artemisium Ephesium oder templum Dianae Ephesiae, auf Altgriechisch ὁ ναὸς τῆς Ἀρτέμιδος Ἐφεσίης, ὁ ἐν Ἐφέσῳ ναὸς τῆς Ἀρτέμιδος oder τὸ Ἀρτεμίσιον Ἐφέσιον.

Tags RuinenAntike Kunst
Download Download Mehr erfahren
Temple of Artemis … @ Michal Jack Mašek
5-Hour Small Group Shore Excursion to Ephesus from Kusadasi ab 49 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Tempel_der_Artemis_in_Ephesos

Adresse Selçuk 35920, Turkey

Koordinaten 37°56'59.041" N 27°21'48.981" E

Touren und Aktivitäten: Artemistempel (Artemisio)

5-Hour Small Group Shore Excursion to Ephesus from Kusadasi

ab 49 USD

Tagesausflug in kleiner Gruppe von Istanbul nach Ephesos und zum Haus der Mutter Maria

ab 345 USD

Besichtigungstour durch Ephesus

ab 80 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt