Bahnhof Monaco – Monte Carlo

Lokaler NameGare de Monaco-Monte-Carlo
LageMonaco, Monaco

Der Bahnhof Monaco – Monte Carlo ist heute der einzige Bahnhof im Fürstentum Monaco. Der Bahnhof liegt an der Bahnstrecke Marseille–Nizza–Ventimiglia. Da der Staat keine eigene Bahngesellschaft besitzt, wird der Bahnhof ausschließlich durch die französische SNCF bedient.

Erstmals in Betrieb genommen wurde der Bahnhof im Jahre 1867. 1999 wurde der Bahnhof umgebaut und renoviert. Im Zuge dieser Arbeiten wurden die gesamten Bahnanlagen in Monaco unter die Erde verlegt, damit Platz für weitere Quartiere des dicht besiedelten Stadtstaates geschaffen werden konnte.

Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof_Monaco_–_Monte_Carlo

Official website http://www.garedemonaco.com/

Telefon +377 93 10 60 01

Adresse place Sainte Dévote, 98000 Monaco

Koordinaten 43°44'17.607" N 7°25'10.508" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt