Beira Lake

Lokaler NameBeira Lake
LageColombo, Sri Lanka

Der Beira Lake besteht eigentlich aus drei Seen im Herzen der Stadt Colombo in Sri Lanka. Der kleinere See liegt etwas südlich. Dort findet sich auch der Seema Malaka Tempel. Zwischen ihm und den größten Teil des Beira Lake findet sich Slave Island und der Union Place. Unmittelbar beim Fort befindet sich der Galle Face Lake. Er dient auch zur Drainage der Seen.Der Name ist relativ neu; er erscheint erst ab 1927 auf den Karten, vorher wurde er nur der Colombo Lake genannt. Der See ist von vielen wichtigen Geschäften der Stadt umgeben. Vor etwa hundert Jahren hatte der Beira Lake noch eine Größe von 165 ha, aber die Größe ist heute auf 65 ha geschrumpft.

1521 wurde der See von den Portugiesen zur besseren Verteidigung von Fort Colombo angelegt. Sie nutzten dazu natürliche Niederungsgebiete des Kelani. 1554 baute der Portugiese Beiro einen Damm, wo sich heute die Dam Street befindet.

Download Download Mehr erfahren
Private Custom Colombo City Tour ab 28 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Beira_Lake

Adresse Colombo, Sri Lanka

Koordinaten 6°55'45.964" N 79°51'15.056" E

Touren und Aktivitäten: Beira Lake

Private Custom Colombo City Tour

ab 28 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt