Bekir-Pasha-Aquädukt

Lokaler NameKamares Aqueduct
LageLarnaka, Zypern

Der Bekir-Pasha-Aquädukt ist ein altes Aquädukt in Larnaka auf der Insel Zypern aus dem Osmanisches Reich. Das Aquädukt wird auch Kamares-Aquädukt genannt. Der Aquädukt ist in ziemlich gutem Zustand und darunter ist eine vielbefahrene Straße. Um den Aquädukt gut sehen zu können, gibt es einen Fußweg, der bei Dunkelheit beleuchtet ist. Der Aquädukt stammt aus dem Jahr 1750, war bis 1939 in Gebrauch und besteht aus insgesamt 75 Bögen. Er trägt den Namen Bekir Pascha, weil das Aquädukt von Ebubekir Pascha bezahlt wurde.

Tags Archäologisches GeländeAquäduktRuinenOttomanische Architektur
Download Download Mehr erfahren
Kamares Aqueduct @ Isabelle Delval

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Bekir-Pasha-Aquädukt

Adresse Λαρίσης, Λάρνακα 6040, Cyprus

Koordinaten 34°54'44.254" N 33°35'55.941" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt