Bellandur-See

Lokaler NameBellandur Lake
LageKarnataka, Indien

Der Bellandur-See im Südosten der Stadt Bangalore gelegen bildet das größte Gewässer der Stadt. Er ist Bestandteil des Bellandur-Bewässerungssystems, das sich im Süden und Südosten Bangalores über ein Einzugsgebiet von 148 Quadratkilometern erstreckt. Das Wasser mündet vom Bellandur-See in den östlich gelegenen Varthur Lake und gelangt von dort in das Tal des Pinakani, wo es in den Pennar mündet.

Derzeit wird der größte Teil des Abwassers von Bangalore in den See geleitet, wodurch dieser erheblich verschmutzt wird. Er wird von einem Ölfilm überzogen, der im Mai 2015 Feuer fing und stundenlang brannte.

Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Bellandur-See

Adresse India

Koordinaten 12°55'50.225" N 77°39'35.636" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt