Brú na Bóinne

Lokaler NameNewgrange Visitors Centre - Brú na Bóinne
LageMidlands - North - West, Irland

Brú na Bóinne, auch Brugh na Bóinne, Bruig na Bóinne, ist eine im Tal des Boyne, nördlich von Dublin im County Meath, Republik Irland, gelegene große Ansammlung prähistorischer Kultstätten, die zwischen 3500 und 2500 v. Chr. entstanden. Einige von ihnen, darunter die mit großen Megalithen eingefassten Grabhügel, sind erhalten geblieben: Die Anlagen von Dowth, Knowth und Newgrange gehören seit 1993 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Tags Archäologisches GeländeMuseum
Download Download Mehr erfahren
Ab Dublin: Newgrange & Tara Tour ab 48 USD

Öffnungszeiten

Brú na Bóinne Visitor Centre:
Feb - Apr, Oct: Daily 9.30 - 17.30.
May, Mid - End Sep: Daily 9.00 - 18.30.
Jun - Mid Sep: Daily 9.00 - 19.00.
Nov - Jan: Daily 9.00 - 17.00.

Last admission to the Visitor Centre is 45 minutes before closing.

Eintritt

Admission fees vary according to the type of exhibition, please check the official website.

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Brú_na_Bóinne

Official Website http://www.heritageireland.ie/en/MidlandsEastCoast/BrunaBoinneVisitorCentreNewgrangeandKnowth/

UNESCO website http://whc.unesco.org/en/list/659

Info http://www.heritageireland.ie/en/midlands-eastcoast/brunaboinnevisitorcentre/

Adresse A92 EH5C, Ireland

Koordinaten 53°41'36.864" N -6°26'57.797" E

Touren und Aktivitäten: Brú na Bóinne

Ab Dublin: Newgrange & Tara Tour

Sofortige Bestätigung
ab 48 USD

Ab Dublin: Tagestour nach Cork, Cobh und Blarney Castle

Sofortige Bestätigung
ab 66 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt