Bujagali

Lokaler NameBujagali Falls
LageJinja, Uganda, Uganda

Bujagali hießen Stromschnellen bei Jinja in Uganda unweit der Stelle, wo der Nil den Viktoriasee verlässt. Die Stromschnellen erhielten ihren Namen nach einer Familie, die von alters her für die Stromschnellen und die sie umgebenden heiligen Plätze verantwortlich war. Am 2. Februar 2012 wurde die erste von fünf Turbinen zur Stromgewinnung am flussabwärts gelegenen Bujagali-Damm in Betrieb genommen, seit dessen Flutung, die Ende 2011 begann, sind die Wasserfälle verschwunden.

Tags Wasserfall
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Bujagali

Adresse Uganda

Koordinaten 0°29'55.594" N 33°8'23.155" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt