Burg Boskovice

Lokaler NameHrad Boskovice
LageBoskovice, Tschechien

Die Ruine der Burg Boskovice liegt in Boskovice im Okres Blansko in Tschechien.

Die Burg Boskovice wurde in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts von den Herren von Boskowitz errichtet. Diese hielten die Burg und die dazugehörigen Ländereien bis in das 14. Jahrhundert, als sie die Burg an die Herren von Kunstadt übergaben. Diese bauten die Feste weiter aus.

Ab Mitte des 15. Jahrhunderts ging die Burg wieder in den Besitz der Boskowitzer über. Es folgte eine zwanzigjährige Herrschaft der Familie von Eder, ab Mitte des 16. Jahrhunderts gefolgt durch die Ritter Zástřizl. Im 16. Jahrhundert wurde die Burg im Renaissance-Stil umgebaut, verfiel dann aber im 18. Jahrhundert während der Herrschaft der Dietrichsteiner. Der äußere Burgmauerring wurde vor kurzem erneuert und das Mauerwerk gegen Einsturz gesichert.

Tags RuinenSchlossBezahlt
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Burg_Boskovice

Official Website http://www.hradboskovice.cz/

Telefon +420 722669712

Adresse 639/7 Hradní, Boskovice 68001, Czech Republic

Koordinaten 49°28'53.846" N 16°39'42.131" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt