Castello di Sant’Aniceto

Lokaler NameCastello di Sant'Aniceto
LageMotta San Giovanni, Italien

Das Castello di Sant’Aniceto ist eine Burgruine in Motta San Giovanni in der Metropolitanstadt Reggio Calabria in Kalabrien. Die Burg liegt auf einer Höhe von 670 m s.l.m.

In der Verordnung Karls I. von Anjou über die Besoldung der Kastellbesatzungen und die Reparatur der Kastelle von 1269 wurde castrum S. Niceti das erste Mal erwähnt. Auch in den Listen von 1275 und 1282 wird die Burg erwähnt. Die Besatzung der Burg, die unter direkter königlicher Verwaltung stand, bestand aus einem Kastellan und zehn servientes. Allerdings stand hier bereits seit dem Beginn des 11. Jahrhunderts eine Burg, die die Byzantiner erbaut hatten. Von der Burg aus kann die kalabrische Küste und die Küste von Sizilien eingesehen werden. Man hoffte, schnell auf Angriffe der Sarazenen von Sizilien aus reagieren zu können.

Tags SchlossRuinen
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Castello_di_Sant’Aniceto

Adresse 89065, Italy

Koordinaten 38°1'36.755" N 15°42'26.612" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt