Chinesische Hanfpalme

Lokaler NamePalmier de chine
LageSaint-Pierre, Frankreich

Die Chinesische Hanfpalme, in den Alpenländern auch als Tessinerpalme bezeichnet und verkauft, wobei sich diese auf die dortige Verbreitung als Neophyt bezieht, gehört zur Unterfamilie Coryphoideae in der Familie der Palmengewächse.

In der Schweiz gehört die Hanfpalme, die dort ursprünglich als Zierpflanzen angelegt worden sind, zu den invasiven Pflanzen, da sie einheimisches Gehölz bedrängt. Sie wird dort daher in der Schwarzen Liste invasiver Arten aufgeführt.

Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Chinesische_Hanfpalme

Adresse (Unnamed Road), Saint-Pierre 97410, Réunion

Koordinaten -21°20'28.263" N 55°29'26.915" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt