Christ’s College

Lokaler NameChrist's College (University of Cambridge)
LageCambridge, Vereinigtes Königreich

Christ’s College ist eines der Colleges der Universität Cambridge. Es wurde ursprünglich im Jahre 1448 unter dem Namen God’s House auf dem Gelände der heutigen Kapelle des King’s Colleges gegründet. Lady Margaret Beaufort, die Mutter von König Heinrich VII., gründete das College im Jahre 1505 unter dem Namen Christ’s College neu.

Das College ist bekannt für seine hohen akademischen Ansprüche – um 2000 beherrschte es mehrere Jahre die Tompkins Rangliste der Colleges der Universität. Bis 2007 blieb es noch durchgängig auf einem der ersten 6 Plätze, zwischen 2008 und 2015 lag es auf Plätzen von 6 bis 14. Oft werden die Duschen in der Bibliothek und die frühe Sperrstunde der Bar als Anzeichen für einen Mangel sozialen Lebens innerhalb des Colleges angeführt. Dies ist aber größtenteils ein Mythos. Die Duschen sind in der Bibliothek untergebracht, da sie nicht in den älteren Gebäuden untergebracht werden können und die Schließzeiten der Bar wurden 2003 denen der anderen Colleges angepasst.

Tags Universität
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Christ’s_College_(Cambridge)

Official Website https://www.christs.cam.ac.uk/

Adresse Saint Andrew's Street, CB2 3BU

Koordinaten 52°12'22.808" N 0°7'21.944" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt