Colca-Tal

Lokaler NameValle del Colca
LageArequipa, Peru

Das Colca-Tal ist eine Schlucht bei Chivay in Peru, 97 km nördlich von Arequipa. Er ist, je nachdem ob man vom höchsten Berggipfel nahe der Schlucht aus bis zum Río Colca misst oder vom Rand der Schlucht, 3.269 m bzw. 1.200 m tief. Der Grand Canyon ist dagegen etwa 1.800 m tief. Damit ist der Cañón del Colca, nach der Tataschlucht in Montenegro mit 1.300 m, der dritttiefste Canyon der Welt. Aus geologischer Sicht ist der Cañón del Colca mit weniger als 100 Millionen Jahren als jung zu betrachten.Felsmalereien und Höhlen, in denen einst die sogenannten „Colcas“, Behälter für die Lagerung von Getreide, aufbewahrt wurden, zeugen von der Vergangenheit der Collagua-Kultur; der ursprünglichen Bewohner der Region.

Die oberen Hänge des Cañons sind vielfach von menschlicher Hand zu Terrassen strukturiert, viele davon schon mehrere hundert Jahre alt, die die heutigen Bewohner für ihre effiziente Landbebauung verwenden. Diese Terrassenstrukturen gaben dem Gebirgszug der Anden seinen Namen.

Tags TalCanyonEditor's Choice
Download Download Mehr erfahren
Colca Valley Overnight Tour from Arequipa: Colca Canyon, Vicuna Reserve and Condors ab 223 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Colca-Tal

Adresse Peru

Koordinaten -15°35'43.322" N -72°3'37.548" E

Touren und Aktivitäten: Colca-Tal

Colca Valley Overnight Tour from Arequipa: Colca Canyon, Vicuna Reserve and Condors

ab 223 USD

Full Day Trip to Colca Canyon

ab 35 USD

2-tägige Tour in das Colca-Tal von Arequipa nach Puno

ab 270 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt