Crown Point Light

Lokaler NameCrown Point Light House
LageNew York, Vereinigte Staaten von Amerika

Das Crown Point Light ist eine Gedenkstätte zu Ehren von Samuel de Champlain an der Südspitze des Lake Champlain am Zulauf des Hudson River. Das Gebäude wurde an Stelle eines Leuchtturmes errichtet, der 1858 an dieser Stelle errichtet worden war und einen Engpass, den Chimneys Point, markierte. Die Gedenkstätte befindet sich in Crown Point im Essex County, New York, direkt an der in Flussmitte befindlichen Grenze zum Addison County im Bundesstaat Vermont. Etwa 500 Meter westlich liegen die Ruinen von Fort Crown Point.

Der heutige Turm ersetzte einen achteckigen, steinernen Leuchtturm, der 1858 an dieser Stelle errichtet worden war und zusammen mit den Leuchttürmen auf Windmill Point und der Isle La Motte als Wegweiser für die Schifffahrt auf dem Lake Champlain diente. Zur 300-Jahr-Feier der Entdeckung des Lake Champlain wurde von den Staaten New York und Vermont die Errichtung eines neuen Turmes an dieser Stelle beschlossen, der wiederum als achteckiger, 17 Meter hoher Bau mit dorischen…

Tags Leuchtturm
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Crown_Point_Light

Adresse 12928, United States

Koordinaten 44°1'47.358" N -73°25'17.371" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt