Cunard Building

Lokaler NameCunard Building
LageLiverpool, Vereinigtes Königreich

Das Cunard Building ist ein Gebäude am Pier Head in Liverpool. Es liegt im Hafenviertel am River Mersey, das seit 2004 den Status eines Weltkulturerbes besitzt. Zusammen mit dem Royal Liver Building und Port of Liverpool Building gehört es zu den sogenannten Three Graces, eines der Wahrzeichen der Stadt.

Es wurde von William Edward Willink und Philip Coldwell Thicknesse entworfen und zwischen 1914 und 1917 erbaut. Stilistisch ist es von der italienischen Renaissance und dem Greek Revival beeinflusst und orientiert sich an der Architektur italienischer Palazzos. Das Gebäude besteht aus einer Konstruktion aus Stahlbeton und eine Verkleidung aus Portland-Stein. Zahlreiche dekorative Elemente schmücken die Fassade, erwähnenswert sind die Statuen von Weißkopfseeadler, die jeweils an den Gebäudekanten angebracht sind. Im Gegensatz zu den Nachbargebäuden ist es nicht symmetrisch, sondern auf der Rückseite breiter als auf der Vorderseite.

Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Cunard_Building_(Liverpool)

Koordinaten 53°24'18.676" N -2°59'43.231" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt