Diamantthron-Pagode des Zhenjue Si

Lokaler Name真觉寺
LagePeking, China

Die Diamantthron-Pagode des Zhenjue Si bzw. Pagode des Fünf-Pagoden-Tempels ist eine Pagode des Diamantenthron- bzw. Vajrasana-Pagoden-Typs im Pekinger Stadtbezirk Haidian östlich der Weißen Steinbrücke am Nordufer des Flusses Chang He. Mit dem Bau des Tempels wurde in der Yongle-Ära begonnen; die Pagode stammt aus dem Jahr 1473 der Chenghua-Ära. Der Tempel ist heute nicht mehr erhalten.

Die mittlere Pagode hat dreizehn Geschosse; sie ist über acht Meter hoch; die vier Pagoden außen haben elf Geschosse; sie sind über sieben Meter hoch.

Tags AnbetungsstätteTibetischBuddhistisch
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Diamantthron-Pagode_des_Zhenjue_Si

Adresse Beijing, China

Koordinaten 39°56'36.956" N 116°19'27.096" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt