El Mirador

Lokaler NameEl Mirador
LageGuatemala

El Mirador ist die größte Maya-Metropole aus der Präklassik. Die Ruinen liegen in El Petén, dem nördlichsten Departamento Guatemalas. Die Stadt wurde etwa 50 n. Chr. von ihren Bewohnern verlassen; wiederentdeckt wurde sie erst 1926. In El Mirador wurden viele Darstellungen des Vogelgottes Vucub Caquix gefunden.

In El Mirador gibt es zirka 35 Gebäude, welche jeweils auf einer 3-Stufen-Akropolis gebaut wurden. Davon sind zwei Strukturen besonders groß. Der "El Tigre"-Tempel ist zirka 55 Meter hoch. "La Danta" misst etwa 70 Meter und ist mit einem Volumen von 2.800.000 Kubikmetern eine der größten Pyramiden der Welt.2009 wurde in El Mirador ein vier Meter langer und drei Meter hoher Mayafries gefunden, der ungefähr aus dem Jahr 300 v.

Tags Archäologisches GeländeWald
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/El_Mirador

Koordinaten 17°45'12.945" N -89°54'50.778" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt