Fatih-Moschee

Lokaler NameFatih Camii
LageIstanbul, Türkei

Die Fatih-Moschee ist eine Moschee im Istanbuler Stadtteil Fatih. Sie ist nach dem Eroberer Konstantinopels, Sultan Mehmed II., benannt.

Auf dem Baugrund der Fatih-Moschee, einem prominent aus der Stadt herausragenden Hügel, stand die Apostelkirche, die zweitgrößte Kirche der Stadt, die in den ersten Jahren nach der türkischen Eroberung dem Patriarchat als Sitz diente. Auf den Wunsch des Sultans hin wurde der Sitz des Patriarchats in die Pammakaristos-Kirche verlegt, damit nach dem Abriss der Apostelkirche 1461 mit dem Bau der Fatih-Moschee begonnen werden konnte. Die Apostelkirche war seit dem 4. Kreuzzug eine Ruine.Sultan Mehmed II. liegt in der Türbe des Moschee-Komplexes begraben.

Der Name „Fatih-Moschee“ wurde Vorbild für die Benennung zahlreicher weiterer Moscheen in einigen Ländern Europas.

Tags MuslimischAnbetungsstätteMoscheeFrei
Download Download Mehr erfahren
Ganztägige Tour durch das islamische Istanbul ab 116 USD

Öffnungszeiten

The mosque is not accessible to tourists during prayer times.

Eintritt

Free entrance.

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Fatih-Moschee

Adresse Ali Kuşçu, Fatih Türbesi Sk., 34083 Fatih/İstanbul, Turkey

Koordinaten 41°1'10.951" N 28°56'59.312" E

Touren und Aktivitäten: Fatih-Moschee

Ganztägige Tour durch das islamische Istanbul

Sofortige Bestätigung
ab 116 USD

Istanbuls Stadtteil Fatih: 3-Stunden-Tour mit Eintrittsgebühren

Sofortige Bestätigung
ab 81 USD

Istanbul - Süleymaniye, Vefa, Fatih-Moschee & Edirnekapi

Sofortige Bestätigung
ab 162 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt