Ferenc Hopp Museum of Asiatic Arts

Lokaler NameHopp Ferenc Ázsiai Művészeti Múzeum
LageVI. Budapester Bezirk, Budapest, Ungarn

Das einzige Ziel dieses Museums ist es, die europäische Kunst und Kultur vor asiatischer Kultur zu präsentieren.

Es wurde 1919 von Ferenc Hopp gegründet, nach dem es benannt wurde. Hopp war ein reisender Enthusiast, der von seinen Reisen viele prächtige asiatische Kunstwerke mitbrachte. Dies ist die Grundlage der Sammlung des Museums.

Heute veranstaltet das Museum auch temporäre Ausstellungen, Shows und Vorträge.

Tags BezahltMuseumOrientalische KunstBudapest-KarteOrientalischKunstmuseumAsiatische KunstAsiatische KulturKunstgalerie
Download Download Mehr erfahren
Budapest Card ab 22 USD

Öffnungszeiten

Closed on Mondays.
Tue - Sun: 10 am - 6 pm

Ticket office closes at 5:15 pm

Eintritt

Adult: 1200 HUF
Concessions (students, seniors): 600 HUF

Free entry with Budapest Card.

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://en.wikipedia.org/wiki/Ferenc_Hopp_Museum_of_Asiatic_Arts

Official Website https://hoppmuseum.hu/

Facebook https://www.facebook.com/hoppmuseum

E-Mail hoppmuseum@hoppmuseum.hu

Telefon +36 1 322 8476

Koordinaten 47°30'40.717" N 19°4'23.74" E

Touren und Aktivitäten: Ferenc Hopp Museum of Asiatic Arts

Budapest Card

ab 22 USD

Budapest: Orgelkonzert in der St.-Stephans-Basilika

Sofortige Bestätigung
ab 21 USD

Budapest Card: Nahverkehr und 30 Top-Attraktionen & Touren

Sofortige Bestätigung
ab 25 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt