Fotheringhay Castle

Lokaler NameFotheringhay Castle Ruins
LageFotheringhay, Vereinigtes Königreich

Fotheringhay Castle war ein Schloss in Northamptonshire, England, und Stammsitz der Herzöge von York.

Es wurde vermutlich um 1100 von Simon I. de Senlis, dem zweiten Earl of Northampton gegründet. Im Jahr 1113 ging der Besitz auf Prinz David von Schottland über, als er Simons Witwe, die Tochter des ersten Earl of Northampton heiratete. Das Schloss wurde dann von den schottischen Fürsten bis zum frühen 13. Jahrhundert weiter vererbt, bis es von König Johann von England erobert wurde. 1220 wurde das Schloss von Ranulf de Blondeville, dem sechsten Earl of Chester verwaltet.

Tags RuinenErbe
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Fotheringhay_Castle

Adresse (Unnamed Road), PE8 5, United Kingdom

Koordinaten 52°31'27.051" N -0°26'9.536" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt