Four Freedoms Memorial

Lokaler NameFDR Four Freedoms Park
LageManhattan, New York City, Vereinigte Staaten von Amerika

Das Four Freedoms Memorial wurde in den Jahren 1973 und 1974 von dem US-amerikanischen Architekten Louis I. Kahn für die südliche Landspitze von Roosevelt Island als Teil eines Gedenkparks entworfen. Es sollte der vier Freiheiten gedenken, die Präsident Franklin D. Roosevelt in seiner Rede zur Lage der Nation 1941 als Grundlagen einer dauerhaften demokratischen Ordnung benannte. Roosevelts Rede war wegweisend und hat unter anderem die Gründung der Vereinten Nationen und die Konzeption der UN-Menschenrechtscharta beeinflusst.

Durch den Tod des Architekten und die Berufung des damaligen Gouverneurs von New York, Nelson A. Rockefeller, eines der wichtigsten Unterstützer des Projekts, in das Amt des US-Vizepräsidenten wurde das Projekt stillgelegt. Erst im Jahre 2010 wurde es wieder aufgegriffen und nach den Plänen Kahns realisiert. Am 24. Oktober 2012 wurde der Park für die Öffentlichkeit geöffnet.

Tags Park
Download Download Mehr erfahren
NYC: Statue of Liberty Priority or Standard Ticket ab 26 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Four_Freedoms_Memorial

Official Website https://www.fdrfourfreedomspark.org/

Koordinaten 40°45'2.541" N -73°57'37.564" E

Touren und Aktivitäten: Four Freedoms Memorial

NYC: Statue of Liberty Priority or Standard Ticket

Sofortige Bestätigung
ab 26 USD

Ground Zero 9/11 Memorial Tour & Optionaler Museumseintritt

Ohne anstehen
Sofortige Bestätigung
ab 35 USD

New York: 9/11 Memorial, Ground Zero mit Museum-Option

Sofortige Bestätigung
ab 29 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt