Garnisonkirche St. Martin

Lokaler NameGarnisonkirche St. Martin
LageDresden, Deutschland

Die Garnisonkirche St. Martin in Dresden war die Garnisonkirche der Albertstadt, die als Militärstadt für große Teile der Sächsischen Armee angelegt wurde. Die Doppelkirche entstand in der zweiten Bauphase zwischen 1893 und 1900 in zentraler Lage des Kasernenkomplexes.

Sie teilte sich in die beiden getrennten Kirchräume für die evangelische und die römisch-katholische Konfession auf, von denen seit 1945 nur noch der katholische Teil sakral genutzt wird. Die Simultankirche St. Martin ist seitdem die Pfarrkirche der St.-Franziskus-Xaverius-Gemeinde Dresden-Neustadt.

Tags HeritageKircheAnbetungsstätteChristlichKatholisch
Download Download Mehr erfahren
Garnisonkirche St. Martin @ ÍtaIo Barbosa

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Garnisonkirche_St._Martin

Adresse 9G Stauffenbergallee, Dresden 01099, Germany

Koordinaten 51°4'28.487" N 13°45'34.337" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt