Glyptothek

Lokaler NameGlyptothek
LageMaxvorstadt, München, Deutschland

Die Glyptothek () im Kunstareal München ist ein unter Ludwig I. errichtetes Museum für die Sammlung antiker Skulpturen und wurde von 1816 bis 1830 nach Plänen Leo von Klenzes am Königsplatz in München errichtet.

Nur ein Teil der Sammlung stammt aus dem alten Besitz der Wittelsbacher, ein Großteil geht auf die Sammelaktivität Ludwigs I. zurück. Hauptwerke der Sammlung sind vor allem der Barberinische Faun, die sogenannte Trunkene Alte und die 1813 erworbenen wertvollen Giebelfiguren vom Aphaia-Tempel in Ägina, die so genannten Ägineten sowie die Kouroi.

Das Pendant zur Glyptothek sind die ehemals als Museum antiker Kleinkunst bezeichneten Staatlichen Antikensammlungen, die der Glyptothek auf dem Königsplatz direkt gegenüber liegen und antike Gebrauchsobjekte sowie Kleinplastik…

Tags SkulpturNeoklassische ArchitekturMuseumKunstBarrierefreiVerstecktes Juwel
Download Download Mehr erfahren
München: Private Stadtführung mit Kunsthistoriker ab 103 USD

Öffnungszeiten

Tue - Sun: 10 am - 5 pm (Wed until 8 pm)

Eintritt

Adults: €6
Reduced: €4
Sunday: €1
Children (under 18): free

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Glyptothek_(München)

Official website http://www.antike-am-koenigsplatz.mwn.de/en/glyptothek-munich.html

E-Mail info@antike-am-koenigsplatz.mwn.de

Telefon +49 89 28 61 00

Adresse Königsplatz 3, 80333 München, Germany

Koordinaten 48°8'47.592" N 11°33'56.968" E

Touren und Aktivitäten: Glyptothek

München: Private Stadtführung mit Kunsthistoriker

Gutschein im Handy
Sofortige Bestätigung
ab 103 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt