Granma

Lokaler NameMemorial Granma
LageHavanna, Kuba

Die Granma ist eine Motor-Yacht, mit der insgesamt 82 bewaffnete Kämpfer der kubanischen „Bewegung des 26. Juli“ unter Führung von Fidel Castro am 25. November 1956 von Tuxpan nach Kuba übersetzten, um das Batista-Regime zu stürzen. Einer von fünf Nichtkubanern war der Argentinier Ernesto „Che“ Guevara. Mit der Landung der Granma auf Kuba begann die Guerilla der kubanischen Revolution.

Nach dieser Yacht sind eine kubanische Provinz sowie das Parteiorgan der Kommunistischen Partei Kubas benannt.

Tags DenkmalMuseum
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Granma_(Yacht)

Adresse Calle Trocadero, La Habana Vieja, Cuba

Koordinaten 23°8'27.295" N -82°21'25.175" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt