Große Moschee von Algier

Lokaler NameGrande Mosquée d'Alger
LageAlgier, Algerien

Die Große Moschee von Algier ist eine 2019 fertiggestellte Moschee in der algerischen Hauptstadt Algier. Nach den beiden islamischen Pilgerstätten Mekka und Medina ist sie die drittgrößte Moschee der Welt. Die Fertigstellung war zunächst für 2015 geplant, verschob sich aber seitdem aber immer wieder. In Algerien selbst gilt sie vielen Gläubigen als Prestigeprojekt des Präsidenten Abd al-Aziz Bouteflika, der mit dem monumentalen Projekt von den sozialen und politischen Problemen Algeriens ablenken wolle. Der Bau wurde durch China finanziell unterstützt.

Tags SunnitischMuslimischAnbetungsstätteMoschee
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Große_Moschee_von_Algier

Koordinaten 36°47'7.318" N 3°3'51.242" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt