Henrik-Kathedrale

Lokaler NamePyhän Henrikin katedraali
LageHelsinki, Finnland

Die St.-Henrik-Kathedrale ist die Bischofskirche des römisch-katholischen Bistums Helsinki in Helsinki, Finnland.

Die Kirche steht im Bezirk Ullanlinna. Sie wurde von 1858 bis 1860 im neugotischen Backsteinstil erbaut und ist ein Werk des Architekten Ernst Bernhard Lohrmann, preußischer Gebäudeinspektor und ab 1841 in Finnland beheimatet. Geweiht ist sie dem hl. Heinrich von Uppsala, dem ersten Bischof Finnlands. An der Fassade finden sich Statuen der Heiligen Heinrich, Petrus und Paulus, außerdem das Wappen des ersten Apostolischen Vikars Johannes Michael Buckx. Obwohl die Kirche 1860 fertiggestellt und von da an genutzt wurde, erfolgte die Kirchweihe erst 1904.

Die Orgel mit 1003 Pfeifen auf der Empore über dem Eingangsbereich wurde 1967 von der Stockholmer Firma Richard Jacoby erbaut und hat zwei Manuale und Pedal.

Tags KathedraleChristlichNeugotische ArchitekturAnbetungsstätteKatholisch
Download Download Mehr erfahren

Öffnungszeiten

Open daily: 7 am - 7 pm

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Henrik-Kathedrale

Official Website https://henrik.katolinen.fi/

Facebook https://www.facebook.com/henrik.katolinen.fi

E-Mail henrik@katolinen.fi

Telefon +358 9 637853

Adresse Puistokatu 3 00140 Helsinki, Finland

Koordinaten 60°9'33.114" N 24°57'15.836" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt