Hochwildstelle

Lokaler NameHochwildstelle
LageLiezen, Österreich

Die Hochwildstelle oder auch Hohe Wildstelle ist mit 2747 m ü. A. der zweithöchste Berg der Schladminger Tauern sowie der höchste Berg, der zur Gänze auf steirischem Landesgebiet steht. Der Gipfel befindet sich nahe dem Schnittpunkt der drei Gemeinden Aich, Michaelerberg-Pruggern und Schladming.

Der stufenartig geformte Gipfelblock dominiert mit seinen mächtigen Felswänden den am Ennstal beginnenden Gebirgsrand, bevor dieses im Hochgolling eine noch etwas größere Höhe erreicht.

Der scharfe Südgrat fällt gleich südlich des weithin sichtbaren Gipfelkreuzes zur Wildlochscharte ab und steigt danach wieder zum Berg Himmelreich, bevor er im Gipfel des Schneiders ins Tal zur Preintalerhütte abstürzt.

Tags Spitze
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Hochwildstelle

Adresse 8971, Austria

Koordinaten 47°20'5.877" N 13°49'48.806" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt