Holokauszt Emlékközpont

Lokaler NameHolokauszt Emlékközpont
LageBudapest, Ungarn

Das Dokumentationszentrum Holokauszt Emlékközpont in Budapest, auch analog zum amerikanischen Namen Holocaust-Memorial-Center benannt, wurde in der Páva-Synagoge und dem daran anschließenden Neubau von István Mányi nach mehrjährigen Vorarbeiten im Jahr 2004 eröffnet. In Budapest ist das Holokauszt Emlékközpont neben dem Historischen Museum, dem Jüdischen Museum bei der Großen Synagoge in der Dohány Straße und dem Terror Háza Múzeum der vierte Ort, an dem die Judenvernichtung mit unterschiedlichen Schwerpunkten dokumentiert und erforscht wird. Mehrere hunderttausend jüdische Ungarn wurden ermordet.

Tags BezahltHolocaustMuseum
Download Download Mehr erfahren

Öffnungszeiten

Mon: closed
Tue - Sun: 10 a.m. - 6 p.m.

Eintritt

Admission: 1400 HUF
Seniors (over 62), students: 700 HUF

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Holokauszt_Emlékközpont

Official Website http://hdke.hu/

Facebook https://www.facebook.com/112397185448410

E-Mail info@hdke.hu

Telefon +36 1 4553333

Adresse Páva utca 39, 1094 Budapest, HU

Koordinaten 47°29'1.333" N 19°4'25.169" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt