Hvissingesten

Lokaler NameHvissingestenen
LageSeeland, Dänemark

Der Hvissingesten ist der größte Findling auf der dänischen Insel Seeland. Er liegt etwa 90 m von dem Ort, an dem er gefunden wurde, am Ostende des Vestskoven, nördlich von Hvissinge. Der Stein misst etwa 6,0 × 5,0 × 3,5 m und wiegt etwa 250 Tonnen.

Er wurde 1966 beim Bau einer Wasserleitung zwischen Ejby und Islev gefunden. Da der Stein im Weg lag, sollte er gesprengt werden. In einer raschen Reaktion sorgten die dänische Gesellschaft für Natur, die Stadt Kopenhagen sowie die Gemeinde Glostrup für die sofortige Unterschutzstellung. Man sieht noch die Löcher, die in den Stein gebohrt wurden, um ihn zu sprengen.

Tags Stein
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Hvissingesten

Koordinaten 55°41'21.31" N 12°25'27.831" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt