Ille-sur-Têt

Lokaler NameIlle-sur-Têt
LageOkzitanien, Frankreich

Ille-sur-Têt ist eine französische Gemeinde im Département Pyrénées-Orientales in der Region Okzitanien. Ille-sur-Têt liegt am Fuße der Pyrenäen, südlich der Têt, an der N116, etwa 25 km westlich von Perpignan.

Die Gemeinde hat derzeit auf einer Fläche von 31,6 km² 5457 Einwohner. Diese Zahl ist seit Jahrzehnten fast unverändert.

Größte Sehenswürdigkeit sind die Orgues, eine markante Gesteinsformation. Die Felsen sind fünf Millionen Jahre alt, stammen also aus dem Pliozän im Tertiär. Sie bestehen aus Sandstein und Ton.

Tags Dorf
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Ille-sur-Têt

Adresse 66130

Koordinaten 42°40'15.479" N 2°37'20.947" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt