Kapitol in Ostia

Lokaler NameCapitolium
LageZona XXXV Ostia Antica, Rom, Italien

Das Kapitol oder Capitolium stand am Forum von Ostia und stellte eine der bedeutendsten Bauten der antiken Stadt dar. Der Bau wurde unter Hadrian, ca. 120 n. Chr. errichtet.

Der aus Ziegeln erbaute Tempel stand an der Nordseite des Forums und versperrte dort den Verkehr, da er genau auf einer der Hauptstraßen der Stadt errichtet wurde. Es handelte sich um einen römischen Podiumstempel, das heißt, dass der Bau auf einem hohen Sockel stand. Dieser war über 22 Stufen zu erreichen und maß im Grundriss 35 × 15,5 m. Dieses Podium symbolisierte vielleicht den kapitolinischen Hügel, auf dem das Kapitol von Rom stand.

Die Front des Tempels war durch sechs Säulen gegliedert. Insgesamt stehen die Ruinen heute noch etwa 17 m hoch an.

Tags RuinenTempel
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Kapitol_in_Ostia

Official Website http://www.ostia-antica.org/regio1/forum/capitol.htm

Adresse Via degli Scavi, 00119, Italy

Koordinaten 41°45'15.998" N 12°17'16.779" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt