Katholische Kathedrale der Unbefleckten Empfängnis

Lokaler NameСобор Непорочного Зачатия Пресвятой Девы Марии
LagePresnjenskoje, Russland

Die Kathedrale der Unbefleckten Empfängnis der Heiligen Jungfrau Maria ist eine neugotische Kirche im Zentrum Moskaus und die Kathedrale des Erzbistums Mutter Gottes von Moskau. Sie ist eine von zurzeit nur zwei geöffneten katholischen Kirchen in Moskau und die größte katholische Kathedrale in ganz Russland.

Erbaut 1911 nach einem Entwurf von Tomasz Bohdanowicz-Dworzecki als Filialkirche der polnischen Gemeinde, wurde die Kirche 1938 von der kommunistischen Regierung geschlossen, umgebaut und fast 60 Jahre lang für profane Zwecke genutzt. Erst 1996 wurde sie nach jahrelangen Verhandlungen wieder ihrer religiösen Bestimmung als Kirche übergeben und nach einer umfassenden Renovierung 2001 neu geweiht. Den Status einer Kathedrale erhielt sie 2002.

Tags KatholischAnbetungsstätteKathedraleChristlichVerstecktes JuwelNeugotische Architektur
Download Download Mehr erfahren

Öffnungszeiten

Daily: 8 am - 12:45 pm, 3:30 pm - 8 pm

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Kathedrale_der_Unbefleckten_Empfängnis_(Moskau)

Official Website https://www.catedra.ru/

Facebook http://www.facebook.com/catedra.ru

E-Mail catedra.moscow@gmail.com

Telefon +7 499 2523911

Adresse Malaia Gruzinskaia ulitsa 27/13, 123242 Moscow, Russia

Koordinaten 55°46'1.962" N 37°34'16.638" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt