Kizimkazi-Moschee

Lokaler NameKizimkazi Mosque
LageKizimkazi Dimbani, Tansania

Die Kizimkazi-Moschee am südlichen Ende der Insel Sansibar in Tansania ist eines der ältesten islamischen Gebäude an der ostafrikanischen Küste. Anders, als der Name vermuten lässt, liegt es nicht in Kizimkazi, sondern im drei Kilometer entfernten Dimbani. Die Namensgebung rührt daher, dass der offizielle Name der beiden verbundenen Orte Kizimkazi Dimbani und Kizimkazi Mtendeni ist.

Nach einer erhaltenen Kufi Inschrift wurde die Moschee 1107 von Siedlern aus Schiraz erbaut. Auch einige dekorative Elemente aus Korallenkalk stammen aus dieser Zeit. Der Hauptteil des gegenwärtigen Gebäudes wurde im 18. Jahrhundert errichtet.

Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Kizimkazi-Moschee

Adresse (Unnamed Road), Dimbani, Tanzania

Koordinaten -6°26'9.974" N 39°27'44.849" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt