Kloster Pažaislis

Lokaler NamePažaislio vienuolynas
LageKaunas, Litauen

Das Kloster Pažaislis ist ein katholisches Kloster am südöstlichen Stadtrand von Kaunas, an der zum Kaunasser Meer aufgestauten Memel in Litauen. Es wurde 1664 von Kamaldulenser-Mönchen erbaut und besitzt eine der schönsten Barockkirchen des Landes.

Seit 1992 wird es vom Orden der Schwestern des heiligen Kasimir betreut.

Tags KlosterBarock-ArchitekturBenediktiner
Download Download Mehr erfahren
Private Kaunas and Pazaislis Monastery Tour ab 86 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Pažaislis

Official Website https://www.pazaislis.org/lankytojams

Koordinaten 54°52'33.821" N 24°1'21.175" E

Touren und Aktivitäten: Kloster Pažaislis

Private Kaunas and Pazaislis Monastery Tour

ab 86 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt