Kloster Sveti Jovan Bigorski

Lokaler NameБигорски Манастир
LageRostusha, Nordmazedonien

Das Kloster Sveti Jovan Bigorski ist ein im Jahr 1020 gegründetes orthodoxes Kloster im Westen der Republik Nordmazedonien.

Ihr guter baulicher Zustand sowie eine große sechsreihige und holzeingefasste Ikonostase und eine dreireihige Galerie orthodoxer Heiliger und biblischer Motive an der Außenwand der Klosterkirche machen es zu einem der wichtigsten kulturellen Sehenswürdigkeiten des Landes. Der Name des Klosters leite sich von Johannes dem Täufer ab, dem das Kloster geweiht ist. Der Beiname Bigorski leitet sich vom Tuffgestein ab, das als Baumaterial verwendet wurde.

Tags MonumentZugänglich
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Sveti_Jovan_Bigorski

Official Website https://bigorski.mk/

Adresse (Unnamed Road), Macedonia

Koordinaten 41°37'16.09" N 20°36'33.762" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt