Militärsiedlung Caihong

Lokaler Name彩虹眷村
LageNantun District, Taichung, Taiwan

Die Militärsiedlung Caihong ist eine ehemalige Siedlung für Soldaten und heutiges Kunstdenkmal in der taiwanischen Stadt Taichung. Die parkähnliche Anlage ist bekannt für farbig bemalte Gebäude. Die Bilder an den Wänden der Gebäude wurden von einem ehemaligen Soldaten der Streitkräfte der Republik China namens Huang Yong-Fu gemalt, dieser Künstler wurde von vielen Leuten deshalb „Regenbogen-Opa“ genannt. Viele Gebäude neben der Siedlung wurden abgerissen. Nach einer Protestaktion von Studenten gegen den Abrissplan beschloss die Stadtregierung von Taichung, die bemalte Siedlung als Kunstpark bestehen zu lassen. Zurzeit sind die Angehörigen der Familie des Künstlers die einzigen Bewohner des Areals.

Tags FreiKunstVerstecktes Juwel
Download Download Mehr erfahren

Eintritt

Free of charge.

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Militärsiedlung_Caihong

More info at Streetartutopia http://www.streetartutopia.com/?p=4209

Adresse Taiwan

Koordinaten 24°8'0.99" N 120°36'35.707" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt