Musée des Beaux-Arts et d’Archéologie de Besançon

Lokaler NameMusée des Beaux-Arts et d'Archéologie
LageCentre-Chapelle des Buis, Besançon, Frankreich

Das Musée des Beaux-Arts et d’Archéologie in Besançon ist das älteste öffentliche Museum Frankreichs. Gemäß seinem Gründungsdatum von 1694 ist es fast hundert Jahre älter als der Louvre.

Das Museum befindet sich seit 1843 in einem früheren Getreidespeicher im Stadtzentrum. Nach der Aufnahme der Sammlung Besson wurde unter der Leitung des Le-Corbusier-Schülers Louis Miquel von 1967 bis 1970 ein Umbau vorgenommen, wobei der Innenhof überdacht wurde.

Tags Museum
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Musée_des_Beaux-Arts_et_d’Archéologie_de_Besançon

Official Website http://www.musee-arts-besancon.org/

Adresse 1 Place de la Révolution, Besançon 25000, France

Koordinaten 47°14'24.766" N 6°1'23.435" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt