Niavaran-Palastkomplex

Lokaler Nameکاخ موزه نیاوران
Lage1. Bezirk, Teheran, Iran

Der Niavaran-Palastkomplex ist ein etwa elf Hektar großes, parkähnliches Gelände im Stadtteil Niavaran im höher gelegenen Nordosten Teherans.

Auf dem Gelände liegen mehr als zwanzig Gebäude, unter anderem der ab 1870 errichtete Sahebqaraniyeh-Palast aus der Zeit von Naser ad-Din Schah aus der Dynastie der Kadscharen sowie weitere, historisch wertvolle Gebäude aus der Zeit der Kadscharen und der der Pahlavi-Dynastie. Die Gebäude werden seit dem Jahr 2000 von einer Stiftung verwaltet und vorwiegend für kulturelle Zwecke, etwa als Museen genutzt. Seit diesem Zeitpunkt sind mehrere Gebäude auf dem Gelände für Besucher zugänglich, etwa das Jahan Name Museum, der Sahebqaranieh-Palast und Koosh Ahmad Shahi.

Etwa 5 km westlich liegt die Saadabad-Palastanlage.

Tags MuseumSchlossPalast
Download Download Mehr erfahren
Room of Mirrors — in… @ Mahmoudreza Shirinsokhan

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Niavaran-Palastkomplex

Official website (Persian) http://www.niavaranmu.ir/

More Information http://www.iraniantours.com/images/attractions/tehran/niavaran.htm

Adresse Tehran, Iran

Koordinaten 35°48'42.436" N 51°28'23.845" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt