Obelisk von Buenos Aires

Lokaler NameObelisco
LageSan Nicolás, Buenos Aires, Argentinien

Der Obelisk von Buenos Aires ist ein 1936 gebautes 67 Meter hohes Denkmal in der Stadt Buenos Aires.

Der Obelisk wurde im Mai 1936 anlässlich des 400-jährigen Stadtgründungsjubiläums errichtet. Er befindet sich auf der Plaza de la República. Er wurde von Alberto Prebisch geplant und in weniger als vier Wochen errichtet. Er befindet sich an der Stelle der 1773 errichteten Kirche San Nicolás, die abgerissen und an anderer Stelle neu gebaut wurde, als 1936 die Bauarbeiten für die Avenida 9 de Julio begannen. Der Obelisk ist begehbar, 206 Stufen führen zur Spitze, wo man durch vier Fenster Ausblick hat.

Tags MonumentObelisk
Download Download Mehr erfahren
Buenos Aires Super Saver: Behind-the-Scenes Soccer Stadiums Access plus City Walking Tour ab 132 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Obelisk_von_Buenos_Aires

Adresse 1052 Avenida Corrientes, Ciudad Autónoma de Buenos Aires, Argentina

Koordinaten -34°36'13.522" N -58°22'53.81" E

Touren und Aktivitäten: Obelisk von Buenos Aires

Buenos Aires Super Saver: Behind-the-Scenes Soccer Stadiums Access plus City Walking Tour

ab 132 USD

Buenos Aires – Besichtigungstour

ab 27 USD

Buenos Aires Walking City Tour

ab 54 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt