Old Drift Cemetery

Lokaler NameOld Drift Cemetery
LageSüdprovinz, Sambia

Der Old Drift Cemetery ist eine kleine Grabstätte nahe dem Sambesi-Fluss im heutigen Sambia im Mosi-oa-Tunya-Nationalpark. Er beherbergt die Gräber früher europäischer Siedler und Besucher der nahegelegenen Victoriafälle, die an Krankheiten wie der Malaria starben. Die Siedler gründeten den Ort Old Drift im Bereich der Sümpfe und Wasserfälle, verließen das Gebiet jedoch aufgrund der dort in Massen auftretenden Mücken und der durch diese übertragenden Krankheiten. Sie gründeten schließlich eine Ansiedlung in etwas höherer Lagen, wo sich die heutige Stadt Livingstone bildete.Die Aufschrift auf einer gusseisernen Plakette auf der Grabstelle lautet:

THE OLD DRIFT CEMETERY

Tags FriedhofErbe
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Old_Drift_Cemetery

Adresse Zambia

Koordinaten -17°52'22.832" N 25°47'52.187" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt