Plattensee

Lokaler NameBalaton
LageTransdanubien, Ungarn

Der in Westungarn liegende Balaton ist der größte Binnensee und der bedeutendste Steppensee Mitteleuropas. Er ist 79 km lang und im Mittel 7,8 km breit. Die Fläche beträgt z. Zt. 594 km².

Bei der Halbinsel Tihany ist der See nur 1,3 km breit. Westlich davon liegen zwei Drittel des Sees. Die durchschnittliche Tiefe beträgt 3,25 m, die maximale Tiefe 12,5 m. Diese geringe Tiefe erleichtert die Durchwärmung; im Sommer kann die Wassertemperatur 30 °C übersteigen. Das Südufer des Sees ist flach, und das Nordufer wird von den Weinbergen am Tafelberg Badacsony und den Ausläufern des Bakony-Gebirges begleitet.

Die Römer nannten den Balaton Pelso. Der ungarische wie auch der deutsche Name stammen vom slawischen blatna, was „sumpfige Marsch“ bedeutet.

Tags SeeSonnenbadenEditor's Choice
Download Download Mehr erfahren
Balatonfüred: Ticket für den Annagora Aquapark ab 20 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Balaton

Adresse 8243, Hungary

Koordinaten 46°51'37.311" N 17°45'21.846" E

Touren und Aktivitäten: Plattensee

Balatonfüred: Ticket für den Annagora Aquapark

Sofortige Bestätigung
ab 20 USD

Privater ganztägiger Ausflug zum Balaton ab Budapest

ab 76 USD

Lake Balaton and Herend Porcelain Manufactory from Budapest

ab 76 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt