Porta Pinciana

Lokaler NamePorta Pinciana
LageRom, Italien

Das römische Tor aus dem 5. Jh. ist eine der jüngsten Ergänzungen der Aurelischen Mauern, ein 19 Kilometer langer Verteidigungskreis der Mauern, der die Innenstadt Roms schützen sollte.

Die Wände wurden im 3. Jahrhundert n. Chr. gebaut, mit dem Einsatz von fortschrittlichen Baustoffen wie Beton. An manchen Orten erreichen sie die Höhe von 10 Metern.

Der Name des Tores stammt von dem Hügel, auf dem es sich befand. Als das ganze Gebiet zu einer edlen römischen Familie gehörte, die die Pincias genannt wurde, wurde es zu ihren Ehren benannt.

Tags TorRuinenAntikes Rom
Download Download Mehr erfahren
Rom: 3-stündige Galleria Borghese Kleingruppentour ab 68 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Porta_Pinciana

Koordinaten 41°54'33.736" N 12°29'18.319" E

Touren und Aktivitäten: Porta Pinciana

Rom: 3-stündige Galleria Borghese Kleingruppentour

Ohne anstehen
Sofortige Bestätigung
Gutschein im Handy
ab 68 USD

Lichterglanz von Rom: Privattour mit Auto

Gutschein im Handy
Ohne anstehen
Sofortige Bestätigung
ab 65 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt