Pyhä-Häkki-Nationalpark

Lokaler NamePyhä-Häkin kansallispuisto
LageSaarijärvi, Finnland

Der Pyhä-Häkki-Nationalpark befindet sich in der Gemeinde Saarijärvi in Mittelfinnland.

Der Nationalpark wurde 1956 geschaffen, 1982 erweitert und umfasst heute eine Fläche von rund 12 km². Teile der Landschaft wurden bereits 1912 unter Schutz gestellt, die Planungen zur Errichtung des Nationalparks wurden in den 1930er Jahren angestoßen, durch den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs jedoch verzögert.

Der Nationalpark besteht etwa zu gleichen Teilen aus Moor- und Waldflächen. Von besonderer Bedeutung sind einige der letzten Urwälder Mittelfinnlands; der Bewuchs wird von alten Kiefern und Fichten dominiert. Der älteste Baum des Parks, eine fast 500-jährige Kiefer mit einer Höhe von 26 Metern und einem Stammdurchmesser von 89 cm, wurde im Jahr 2004 für abgestorben erklärt.

Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Pyhä-Häkki-Nationalpark

Official website http://www.nationalparks.fi/pyha-hakkinp?inheritRedirect=true

Adresse 43170, Finland

Koordinaten 62°50'44.002" N 25°28'21" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt