Richmond Lock

Lokaler NameRichmond Lock Footbridge
LageLondon, Vereinigtes Königreich

Richmond Lock ist der Name einer Staustufe mit Fußgängerbrücke am Fluss Themse in London. Es ist die am weitesten flussabwärts liegende Staustufe an der Themse, noch im Bereich des Gezeiteneinflusses der Nordsee, und die einzige, die von der Londoner Hafenbehörde Port of London Authority betrieben wird. Die Fußgängerbrücke verbindet die Stadtteile Richmond upon Thames und St. Margaret's miteinander, beide im Stadtbezirk London Borough of Richmond upon Thames gelegen. Bis 1938 musste für die Benutzung der Fußgängerbrücke eine Maut entrichtet werden.

Die 1894 eröffnete Anlage dient der Aufrechterhaltung eines für die Schiffbarkeit ausreichenden Wasserstandes in der bis Teddington Lock reichenden Stauhaltung des Oberwassers. Sie besteht aus drei Wehrfeldern mit jeweils 20,12 Meter Breite, Schleuse und Bootsschleppe.

Tags FußgängerBrückeBeton
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Richmond_Lock

Adresse (Unnamed Road), Richmond TW1 1, United Kingdom

Koordinaten 51°27'43.939" N -0°19'1.738" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt