Riverside Park

Lokaler NameRiverside Park
LageManhattan, New York City, Vereinigte Staaten von Amerika

Der Riverside Park ist eine 108 Hektar große öffentliche Parkanlage am Ostufer des Hudson River im New Yorker Stadtteil Manhattan. Der Park wird vom New York City Department of Parks and Recreation verwaltet.

Der Park besteht aus einem schmalen Landstreifen, der sich über eine Länge von 6 Kilometern am Flussufer hinzieht. Das ursprünglich 77 Hektar große Gebiet des Parks war Brachland, das im Zusammenhang mit dem Bau der Hudson River Railroad, einer geplanten Eisenbahnstrecke im Jahre 1846 entstanden war. Die Eisenbahnlinie sollte die Städte New York City und Albany verbinden. Der erste Vorschlag, den Landstreifen in einen Park umzuwandeln, kam von William R. Martin, einem Kommissar für Parkanlagen, im Jahre 1865. Die konzeptionelle Planung stammte von Frederick Law Olmsted, der auch den nahe gelegenen Central Park geplant hatte. Mit dem Bau wurde 1872 begonnen.

Tags SpaziergegendParkStadtpark
Download Download Mehr erfahren
New Yorker Hafen: Bootsfahrt zu den Highlights ohne Anstehen ab 44 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Riverside_Park_(Manhattan)

Official website http://www.nycgovparks.org/parks/riverside-park

Adresse W. 72 St. to St Clair Pl., New York, NY 10023, USA

Koordinaten 40°47'14.134" N -73°58'57.781" E

Touren und Aktivitäten: Riverside Park

New Yorker Hafen: Bootsfahrt zu den Highlights ohne Anstehen

Sofortige Bestätigung
ab 44 USD

New York: Big Bus Hop/On-Hop-Off-Sightseeingtour

Sofortige Bestätigung
ab 50 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt