Schloss Krapperup

Lokaler NameKrapperups slott
LageHöganäs kommun, Schweden

Schloss Krapperup ist ein burgartiger Prachtbau in der schwedischen Gemeinde Höganäs in der historischen Provinz Schonen. Der älteste bekannte Gutshof an dieser Stelle entstand im 14. Jahrhundert. Das heutige Schloss geht auf einen Neubau nach 1570 zurück und erhielt seine jetzige Grestalt durch Umbauten im 17. und 18. Jahrhundert. Es steht seit 1978 als Byggnadsminne unter Denkmalschutz und wird heute von einer Stiftung betrieben. Um das Schloss wurde ein Park im romantischen Stil mit Bächen, verschlungenen Wegen und einer Reihe exotischer Bäume angelegt.

Der alte Stall am Zufahrtsweg wird heute als Kunsthalle genutzt. Die alte Schmiede beherbergt ein Café und einen Souvenirshop. Eine andere Lagerhalle wurde nach einem Brand zur Musikhalle umgebaut, wo im Sommer Konzerte stattfinden.

Tags Schloss
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Krapperup

Official Website http://krapperup.se/

Koordinaten 56°15'43.423" N 12°31'48.7" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt