Schloss Solitude

Lokaler NameSchloss Solitude
LageStuttgart, Deutschland

Schloss Solitude wurde zwischen 1763 und 1769 von Johann Friedrich Weyhing und Philippe de La Guêpière als Jagd- und Repräsentationsschloss unter Herzog Carl Eugen von Württemberg erbaut.

Im Jahre 1858 wurde „die Solitude“ Teil der Gemeinde Gerlingen. Erst am 1. April 1942 wurde die Solitude in die Stadt Stuttgart eingemeindet. Seit 1956 gehört das Gebiet der Solitude zum Stuttgarter Stadtbezirk Stuttgart-West. Das Schloss oder auch die Eremitage Solitude liegt auf einem langgezogenen Höhenrücken zwischen den Städten Leonberg, Gerlingen und den Stuttgarter Stadtbezirken Weilimdorf und Botnang. Direkt am Rande von dessen nördlichen Abhang erbaut, bietet es einen Ausblick nach Norden ins württembergische Unterland in Richtung Ludwigsburg.

Tags BezahltSchlossVerstecktes JuwelRococo Architektur
Download Download Mehr erfahren
StuttCard – Stuttgart all inclusive ab 31 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Solitude

Official Website http://www.schloss-solitude.de/en/home//

E-Mail info@schloss-solitude.de

Telefon +49 711 696 699

Adresse Solitude 1, 70197 Stuttgart, Germany

Koordinaten 48°47'12.616" N 9°5'3.597" E

Touren und Aktivitäten: Schloss Solitude

StuttCard – Stuttgart all inclusive

Bestseller
Sofortige Bestätigung
ab 31 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt