Soo Locks

Lokaler NameSoo Locks
LageSault Ste. Marie, Vereinigte Staaten von Amerika

Die Soo Locks sind Schleusenanlagen am Saint Marys River bei Sault Ste. Marie an der Grenze zwischen Kanada und den Vereinigten Staaten. Die Schleuse liegt an der Verbindung zwischen dem Oberen See und dem Huronsee, sowie den anderen Großen Seen.

Eine erste Schleuse wurde 1798 von der Northwest Trading Company auf kanadischer Seite errichtet, aber schon 1814 im Britisch-Amerikanischen Krieg zerstört. 1837 wurde auf amerikanischer Seite der Bau der Soo Locks bei Sault Ste. Marie vom Bundesstaat Michigan begonnen und 1855 fertiggestellt. Michigan betrieb die Anlagen bis 1881. Nach der Vollendung der Weizel Locks gingen die amerikanischen Soo Locks in die Verwaltung der Bundesregierung der Vereinigten Staaten über und werden seitdem von United States Army Corps of Engineers betrieben.Historische Folge der Schleusenanlagen nach ihrer Inbetriebnahme:

Tags Wassertransport
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Soo_Locks

Official website http://www.lre.usace.army.mil/Missions/Recreation/Soo-Locks-Visitor-Center/

Telefon +1 906 635 3464

Adresse 49783, United States

Koordinaten 46°30'12.29" N -84°21'5.335" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt