St. Paul’s

Lokaler NameSt. Paul's
LageLondon, Vereinigtes Königreich

St. Paul’s ist eine unterirdische Station der London Underground in der City of London. Sie liegt in der Travelcard-Tarifzone 1, wenige Meter nordöstlich der St Paul’s Cathedral. Hier halten Züge der Central Line. Im Jahr 2013 nutzten 16,44 Millionen Fahrgäste die Station.Die Eröffnung erfolgte am 30. Juli 1900 durch die Central London Railway, die Vorgängergesellschaft der Central Line. Zunächst hieß die Station Post Office, da sich der Eingang gegenüber dem General Post Office, dem damaligen Hauptsitz der britischen Postverwaltung, befand. Am 1. Februar 1937 nahm man neue Rolltreppen in Betrieb, welche die Bahnsteige mit einer neuen Schalterhalle verbanden. Der Eingang wurde nach Westen verlegt und lag nun näher zur weitaus bekannteren Kathedrale. Nach der Umbenennung des Bahnhofs St. Paul’s in Blackfriars 1937 erhielt nun die U-Bahn-Station diesen Namen.

Tags BahnhofStationU-BahnhaltestelleÖffentliche Verkehrsmittel
Download Download Mehr erfahren
London: Mary Poppins Spaziergang ab 17 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/St._Paul’s_(London_Underground)

Adresse 81 King Edward Street, City of London EC4M 7, United Kingdom

Koordinaten 51°30'55.51" N -0°5'55.436" E

Touren und Aktivitäten: St. Paul’s

London: Mary Poppins Spaziergang

Sofortige Bestätigung
ab 17 USD

London: geführter Rundgang durchs Bankenviertel

Sofortige Bestätigung
ab 47 USD

London: Rundgang durch die Altstadt

Sofortige Bestätigung
ab 19 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt