Stade Armand Cesari

Lokaler NameStade Armand-Cesari
LageBastia, Frankreich

Das Stade Armand Cesari, nach seiner Lage in Furiani, einer Randgemeinde der korsischen Stadt Bastia, auch Stade Furiani genannt, ist ein Fußballstadion in Frankreich.

Es wurde 1932 eröffnet, mehrmals renoviert und besitzt heute ein Fassungsvermögen von 16.480 Plätzen, wovon alle Sitzplätze sind. Die Farben der Sitzschalen sind den Traditionsfarben des Vereins, weiß und blau, nachempfunden.

Der heimische Fußballverein SC Bastia trägt hier seine Heimspiele aus. Die Haupttribüne ist nach dem langjährigen Spieler Claude Papi, die Osttribüne nach dem Erfolgstrainer der 1970er Jahre, Pierre Cahuzac, benannt. 1992 war das Stadion Schauplatz des Dramas von Furiani.

Tags FußballStadion
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Stade_Armand_Cesari

Adresse 20600, France

Koordinaten 42°39'5.343" N 9°26'33.827" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt