Stadthalle

Lokaler NameStadthalle
LageMagdeburg, Deutschland

Die Stadthalle Magdeburg, im Rotehornpark auf der Elbinsel Werder im Zentrum Magdeburgs gelegen, wurde in den Jahren 1926 bis 1927 nach Plänen der Architekten Johannes Göderitz und Wilhelm Deffke erbaut. Die Halle wurde im Stil des Neuen Bauens errichtet.

Anlass war die für Magdeburg geplante Deutsche Theaterausstellung 1927. Die Grundsteinlegung erfolgte am 5. Januar, und bereits am 29. Mai 1927 fand die Einweihungsfeier statt. Diese kurze Bauzeit stellte eine bautechnisch herausragende Leistung dar. Mit dem 100 Meter langen, 50 Meter breiten und 22 Meter hohen Bauwerk schuf Göderitz sein bedeutendstes Werk.

Tags GemeindezentrumCommunity HallBarrierefrei
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Stadthalle_Magdeburg

Official Website https://www.mvgm.de/de/stadthalle/

Telefon +49 391 593450

Adresse 1 Heinrich-Heine-Platz, 39114, Magdeburg, DE

Koordinaten 52°7'5.762" N 11°38'22.788" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt